News_Image_CarnegieHall_HP_BS

Welcome to New York

Nach dem großartigen Erfolg an der Pariser Oper, heißt nun das New Yorker Konzertpublikum Benno Schachtner willkommen. Sein Debüt in der weltberühmten Carnegie Hall gibt der Countertenor mit Werken von Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Bernard Labadie musiziert er gemeinsam mit dem Orchestra of St. Luke´s.

News_Image_Elphilharmonie_HP_BS

Bachs h-Moll Messe in der Elbphilharmonie

2019 ist für Benno Schachtner das Jahr der großen Konzertdebüts. Nach seinen Auftritten an der Pariser Oper wird der Countertenor am 6. August erstmalig in der Hamburger Elbphilharmonie zu erleben sein – und das gleich mit einem Meilenstein der Musikgeschichte: Bachs h-Moll Messe.
Gespannt blickt Benno Schachtner diesem Konzert entgegen: Das Agnus Dei, eine meiner liebsten und zugleich herausforderndsten Arien Bachs, an diesem großartigen Konzertort singen zu dürfen, erfüllt mich mit großer Vorfreude.
Begleitet wird der Sänger vom Barockensemble Collegium 1704 unter der Leitung von Václav Luks.

News_Image_Pressezitat_HP_BS

Raise us to celestial heights

Huge praise from the press for Countertenor Benno Schachtner at the Opera Paris:
Elle sera épaulée par Dieu en personne, le contre-ténor Benno Schachtner. Ses aigus nous font souvent décoller et nous montons alors avec lui dans des hauteurs célestes. (Yves Poey / DE LA COUR AU JARDIN)
⇢ His countertenor voice is a gift of God. His high notes often raise us to celestial heights.

News_Image_PremiereOperParis_HP_BS

Premiere at the Paris Oper

Countertenor Benno Schachtner bespricht an der Pariser Oper die letzten Feinheiten mit dem Regisseur Romeo Castelucci. Am Donnerstag, den 24. Januar beginnt die Premiere im Palais Garnier um 19.30 Uhr unter der musikalischen Leitung von René Jacobs.
Als Voce di Dio in Scarlattis Oper Il Primo Omicidio ist Benno Schachtner in insgesamt 12 Vorstellungen noch bis zum 23. Februar an der Opéra National de Paris zu erleben.

News_Image_DebutOperParis_HP_BS_2

New Year begins with Debut

A dynamic start into the new year: in the first days of 2019 Benno Schachtner presents his successful Debut at the Opera in Paris.Il Primo Omicidio by Scarlatti will be performed at the Opera National de Paris under the guidance of musical director René Jacobs and staged by Romeo Castelucci. The Première in the Palais Garnier is on January 22nd.

2019

Fri | 13.09.

19:30 PM

Kalender_Image_Bachakademie1_2019

Johann Sebastian Bach
h-Moll Messe

to organizer

h-Moll Messe | Georgenkirche Eisenach

Dorothee Mields & Isabel Schicketanz, sopran
o
Benno Schachtner, countertenor
Benedikt Kristjánsson, tenor
Tobias Berndt, bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann, conductor
 

2019

Sat | 14.09.

19:30 PM

Kalender_Image_Bachakademie2_2019

Johann Sebastian Bach
»Ich hatte viel Bekümmernis«
»Himmelskönig, sei willkommen«
»Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen«

to organizer

Weimarer Kantaten | Stadtkirche Weimar

Dorothee Mields & Isabel Schicketanz, sopran
o
Benno Schachtner, countertenor
Benedikt Kristjánsson, tenor
Tobias Berndt, bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann, conductor